Rennen

Heute wehte ein strenger Wind. Wir waren in den weiten Feldern unterwegs und Yumi genoss nach dem Bei-Fuß-Training das freie Rennen im Feld.

Seit der Corona-Krise und dem daraus resultierenden Homeoffice sind viel mehr Menschen hier am Ort zu Fuß oder mit Fahrrädern unterwegs. Der Freilauf ist daher deutlich eingeschränkter. Aber wenn sich dann die Gelegenheit bietet, ist YumelPumel nicht mehr zu halten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s