Schneeeeeee

Endlich! Zwar nicht viel, aber immerhin – die Welt ringsherum ist nach langer Zeit mal wieder in ein weißes Tuch gehüllt. Besonders Yumi freute sich gleich in der Früh über das kalte Weiß. Benji hingegen nahm zwar die Veränderungen wahr, zog aber schnell zum Futternapf wieder nach Hause … typisch Kerl!

Im Garten allerdings freuten sich dann beide über den Schnee, der sich aber leider schnell unter den acht tollenden Pfoten zu einer Matsche verwandelte. Es ist nicht kalt genug, so dass alles schnell wieder taut. Ich will nicht undankbar sein. Wie gesagt – immerhin gab es endlich einmal wieder etwas Schnee.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s